Mittwoch, 16. Dezember 2009

Graumähliert und eingetroffen!

Ebay machts möglich, endlich haben wir eins der etwas selteneren, grauen 24cm Schlenkermäh's ergattert! (Hier in Begleitung von Lothar).

Hat jemand eine Idee für einen Namen?

Gruß Mähmet.

Kommentare:

  1. Weil grau Opaschaf?, Altschaf? Altblöki? Unser graues Schaf hat seinen Namen (Suki) von der Ortschaft wo wir es gekauft haben (Sukosan) aber es ist wirklich schwer, schon fast unmöglich neue Namen zu finden. Wir sitzen oft Tage vor dem Neuzugang und rätseln. Am Anfang war das alles noch leicht. Wir haben auch schon die Namen aus dem Schafskrimi "Glennkill" genommen. Wie z.B. Sir Richfield, Othello, Moppel usw. Momentan sind wir auf der Suche nach einer Mrs. Mapple....ja so hat jede Herde seine Probleme gggg ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Wir sinnieren immer noch. Die üblichen namenskonventionen sind erschöpft und nicht mehr anwendbar.

    Wir fangen jetzt mit "Wolle" an: Woll-fgang, Woll-lust,Wollidiot,Woll-kenbruch, Woll-korn,Woll-fahrt...

    AntwortenLöschen